Alles Gute zum Neuen Jahr !

Das Jahr rennt davon, und die Technik spielt mir Streiche.

Aber nun - hoffe ich - ist wieder alles im Lot.

All meine Besucher der HP bitte ich, das große Informations-Loch zu entschuldigen.

Die neue Anthologie ist da!

Danke für die Unterstützung durch Aktion MENSCH!       

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

 

 


Und danach am Sonntag den 25.Oktober 2015 um 17.00 Uhr

im Gemeinderaum der Kirche Fahlhorst / Gemeinde Nuthetal:

"Stadt- und Liebesleben" 

Heinrich von der Haar (Berlin)     liest aus seinem Roman "Der Idealist",

Elke Hübener-Lipkau (Fahlhorst) stellt Gedichte aus ihren vier Lyrikbänden vor und

Fritz Fischer (Fahlhorst)             begleitet die Autoren am Keyboard

 

 

 

 

Vielen Dank an den Leiter und die Mitarbeiterin des MGH Nuthetal sowie an meine Freundin Ute

für die tatkräftige Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Aktion "Firlefanz"!

 

 

Das neue Buch ist da!

Diesmal sind nur die Illustrationen von mir, die Geschichte für Kinder ab 5 Jahren schrieb meine Freundin

Martina Schmidt-Weber. Wer am Erwerb interessiert ist, schicke bitte eine Mail an elke.huebener@gmx.de

66 Seiten, ISBN 978-3-86912-098-0

 

Das war die Buchpremiere von "KONTRASTE":

 

 

 

 

 

 

AKTUELLE VORSCHAU:

... und im Dezember:

 

Die Ereignisse in Bild und Wort:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                   

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Ich glaubte, etwas beendet zu haben. Ich weiß nun, es war ein Anfang.

 

Deshalb danke ich jenen, die mir zur Seite standen und stehen und Lebenszeit mit mir teilen.                                                                                                                                                                         

 

Die Lesung am 27. März 2010 wird musikalisch bereichert durch die Klarinettistin Mathilde Uhlig aus Saarmund.

 

 

 

 

 

 

elke.huebener@gmx.de